#BasiNueriHilft

Wir sind füreinander da

Das Corona-Virus betrifft uns alle. Entweder wir können uns zurückziehen oder wir helfen einander solidarisch. Menschen in Bassersdorf und Nürensdorf, welche unentgeltlich Hilfe suchen und anbieten können, können sich demnächst hier verlinken.

Es gibt unendlich viel tolle Ideen, wie man den Einwohnern in Bassersdorf und Nürensdorf helfen kann. Eine ganz tolle Idee möchten wir hier vorstellen. Druck das Formular Nachbarschaftshilfe aus und hänge es im Quartier oder bei deinem Hauseingang auf.

Hilfe anbieten und suchen

Bist du dankbar um Hilfe oder bist du bereit, selber Hilfe anzubieten, dann melde dich.
+41 44 836 68 00 von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr
sekretariat@basinueri.ch Kontakt über e-Mail
Facebook-Gruppe
«Basi/Nüeri hilft»

Werde jetzt aktiv und trete der fb-Gruppe «Basi/Nüeri hilft» bei. Hier kannst du Hilfe anbieten oder suchen.

Der Inhalt der Gruppe ist öffentlich und ohne ein Facebook-Konto einsehbar.

Anmeldeformular: Ich möchte helfen

Anmeldeformular: Ich benötige Hilfe

Wir werden unser Bestes geben, Angebot und Nachfrage zusammenzubringen.

Der Flyer #BasiNueriHilft wird in allen Haushalten von Bassersdorf und Nürensdorf verteilt.


Verhaltensregeln

Bei allen Hilfsangeboten sind die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zu beachten.

bag-coronavirus.ch

Weiter gelten für freiwillige Hilfsangebote folgende Verhaltensregeln:

  • Alle Hilfsangebote sind unentgeltlich.
  • Zum Einkaufen wird an der Tür der Einkaufszettel, das Geld und die Tasche abgeholt.
    Mit dem Kassazettel wird der Einkauf bei der Rückkehr belegt und der Einkauf mit dem Rückgeld an der Tür abgegeben.
  • Auch für andere Unterstützungsleistungen erfolgt die Übergabe an der Tür (Ausnahme Kinder hüten).

Auch das lokale Gewerbe steht weiterhin für Unterstützung zur Verfügung.


Über uns

Diese Solidaritätsaktion wird unterstützt von: